Globale Herausforderungen

Seminare, Workshops und Dialoge zu Fragen und Hintergründen globaler Entwicklung und ihrer internationalen Verflechtungen. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, zivilgesellschaftliches und entwicklungspolitisches Engagement zu fördern und jungen MultiplikatorInnen eine Möglichkeit des Austauschs und der Vernetzung zu bieten. Eingeladen sind junge Menschen mit Interesse an Themen der Entwicklungszusammenarbeit, Studierende, Young Professionals, Berufstätige und alle, die sich in der entwicklungspolitischen Informations- und Bildungsarbeit engagieren möchten.


Entwicklungspolitischer Jahresrückblick

17.12.2017 - 21.12.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/273/17)

Veranstaltung für entwicklungspolitisch Interessierte Studierende verschiedener Fachrichtungen und Semester, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie alle an der Thematik Interessierten

Die Bedeutung der Türkei für die europäische Entwicklungspolitik

15.12.2017 - 17.12.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/276/17)

Veranstaltung für Studierende verschiedener Fachrichtungen und Semester, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie alle an der Thematik Interessierten

Fremdes Verstehen - Migrationspolitik im globalen Kontext

14.12.2017 - 17.12.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/265/17)

Veranstaltung für Studierende verschiedener Fachrichtungen und Semester, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie alle an der Thematik Interessierten

Die Türkei nach dem Referendum

24.11.2017 - 26.11.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/275/17)

Veranstaltung für Studierende verschiedener Fachrichtungen und Semester, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie alle an der Thematik Interessierten

Entwicklungspolitische Diskurse Nr. 3 - "Die Utopie von Soylent Grün: Industrielles Essen oder eine lokale Nahrungsmittelproduktion?"

01.10.2017 - 03.10.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/253/17)

Veranstaltung für entwicklungspolitisch Interessierte, studentische MultiplikatorInnen, Teilnehmende von Freiwilligenprogrammen, LehrerInnen, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie Entscheidungsträger aus der Wirtschaft und Kommunalpolitik

Entwicklungspolitische Diskurse Nr. 2 - "Nachhaltige Energiewende im Kontext globaler Klimaveränderungen und lokalem Umweltschutz"

08.09.2017 - 10.09.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/252/17)

Veranstaltung für entwicklungspolitisch Interessierte, studentische MultiplikatorInnen, Teilnehmende von Freiwilligenprogrammen, LehrerInnen, Engagierte aus Verbänden, Initiativen, Netzwerken und NRO´s sowie Entscheidungsträger aus der Wirtschaft und Kommunalpolitik

AGEP Developmental Debates: Natural resource based rural development in Africa

04.09.2017 - 06.09.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/277/17)

Problems and best practice cases

Fremdes Verstehen - Die Bedeutung der Türkei für die EU-Migrationspolitik

21.07.2017 - 23.07.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/266/17)

Seminar für Studierende, studentische Multiplikatoren und sonstige Interessierte. Grundsätzlich sind die Veranstaltungen für alle am Thema interessierten offen.

"Heimat in der Fremde" - Globale Migrationsbewegungen und ihre Relevanz im internationalen Kontext

30.06.2017 - 02.07.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/262/17)

Deutsche Entwicklungspolitik in der Praxis - Die Bedeutung der europäischen Entwicklungsagenda für die deutsche EZ

25.06.2017 - 29.06.2017 in Bonn (Seminarnummer 5/271/17)

Seminar für Studierende und entwicklungspolitisch Interessierte MultiplikatorInnen in Kooperation mit der Fakultät für Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Seite 1 von 3

Schlüsselbegriffe

Veranstaltungskalender