Zeitgeschehen und Gesellschaftspolitik

Zu unserem Bildungsangebot gehören Veranstaltungen, die sich mit zeitgeschichtlichen Themen, der Vermittlung des politischen Systems und seiner Funktionsweise in Deutschland sowie mit tagesaktuellen Fragen beschäftigen. Seminarangebote an historischen Orten intensivieren die Wahrnehmung für die Thematik. Die Veranstaltungen richten sich an Einzelpersonen, ehrenamtlich Tätige und gesellschaftliche Gruppen. Zielgerichtet fördern wir bei den Teilnehmenden bürgerschaftliche Beteiligung und Engagement.


Werden Straftaten in Deutschland noch konsequent verfolgt?

08.11.2019 - 10.11.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/364/19)

Themen u.a.: differenzierte, auch politische Analyse der aktuellen Lage; Medien und soziale Medien („Erregungskultur“, bewusste Falschdarstellungen, Schlechtreden, etc.); Einflüsse auf die Arbeit der Justiz durch EU, Globalisierung, Digitalisierung, etc.

Sicherheitsbedürfnis vs. Freiheitsrechte – wie weit darf der Staat

22.09.2019 - 22.09.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/363/19)

Themen u.a.: Spannungsverhältnis zwischen Grundrechten und Ermittlung/Strafverfolgung; Berechtigung moderner Ermittlungsmethoden (z.B.. „Staatstrojaner“.); Bedeutung und Einfluss der Grundrechte auf das Ermittlungs- und Strafverfahren

Berlin: historisch, politisch und gesellschaftlich betrachtet

23.06.2019 - 27.06.2019 in Berlin (Seminarnummer 4/204/19)

Vermittlung politischer und historischer Kenntnisse über eine europäische Metropole. Seminar für Auszubildende und junge Erwachsene

Die "Bonner Republik" – eine Zeitreise

20.06.2019 - 23.06.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/275/19)

Seminar für studentische MultiplikatorInnen und an der Thematik Interessierte

Richter, Staatsanwälte, Verteidiger.. – Akteure im Strafverfahren

14.06.2019 - 16.06.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/362/19)

Gesellschaftspolitisches Seminar für alle an der Thematik interessierten Erwachsenen, insbesondere geeignet für (neu gewählte) Schöffinnen und Schöffen

Berlin: historisch, politisch und gesellschaftlich betrachtet

03.06.2019 - 07.06.1907 in Berlin (Seminarnummer 4/202/19)

Vermittlung politischer und historischer Kenntnisse über eine europäische Metropole. Seminar für Auszubildende und junge Erwachsene

Bremerhaven – Gesellschaftlichen, sozialen und politischen Fragestellungen auf der Spur

02.05.2019 - 05.05.2019 in Bremen und Bremerhaven (Seminarnummer 4/382/19)

Seminar für politisch und gesellschaftlich interessierte (ältere) Erwachsene. Die Veranstaltung in Bremerhaven vermittelt Kenntnisse und beantwortet Fragen zu aktuellen deutschen, europäischen und globalen Themen wie Klima, Migration/Integration und Handel.

Von München nach Nürnberg – aus der deutschen Vergangenheit lernen

05.04.2019 - 09.04.2019 in München und Nürnberg (Seminarnummer 4/381/19)

Seminar für politisch und gesellschaftlich interessierte (ältere) Erwachsene– gerne mit Zuwanderungsgeschichte. Über Lernorte der deutschen Geschichte bis zur aktuellen Arbeit gegen Rechts

Lernort Berlin – über deutsche Geschichte und bundesdeutsche politische Gegenwart

18.03.2019 - 22.03.2019 in Berlin (Seminarnummer 4/372/19)

Seminar für junge Erwachsene und Auszubildende, vornehmlich aus sozialen Berufsfeldern. Vermittlung von zeitgeschichtlichen Zusammenhängen, der Funktionsweise des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, sowie von Hintergründen zu aktuellen politischen Themen

Ins Schöffenamt gewählt – Einstieg in die Praxis der Hauptverhandlung

15.03.2019 - 17.03.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/361/19)

Gesellschaftspolitisches Seminar für alle an der Thematik interessierten Erwachsenen, insbesondere geeignet für (neu gewählte) Schöffinnen und Schöffen

Seite 1 von 8

Schlüsselbegriffe

Veranstaltungskalender

Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910