Zeitgeschehen und Gesellschaftspolitik

Zu unserem Bildungsangebot gehören Veranstaltungen, die sich mit zeitgeschichtlichen Themen, der Vermittlung des politischen Systems und seiner Funktionsweise in Deutschland sowie mit tagesaktuellen Fragen beschäftigen. Seminarangebote an historischen Orten intensivieren die Wahrnehmung für die Thematik. Die Veranstaltungen richten sich an Einzelpersonen, ehrenamtlich Tätige und gesellschaftliche Gruppen. Zielgerichtet fördern wir bei den Teilnehmenden bürgerschaftliche Beteiligung und Engagement.


Detailliertere Veranstaltungsinformationen mit weiteren Angaben zu Programminhalten und zur Zeitplanung, zu Dozent*innen, dem Veranstaltungsort, Kosten, Lernzielen, Methoden und ggf. Teilnahmevoraussetzungen bekommen Sie auf Anfrage von uns gerne zugeschickt. Sie erreichen das Team der Abteilung Politische Bildung von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

 

Muslimfeindlichkeit als Herausforderung an die Integrationsarbeit

18.12.2022 - 20.12.2022 in Bonn (Seminarnummer 5/289/22)

Seminar für Engagierte in der Integrationsarbeit und Menschen mit Migrationsgeschichte

Antiziganismus und Rassismus

17.12.2022 - 19.12.2022 in Bonn (Seminarnummer 5/292/22)

Seminar für Studierende, studentische Multiplikatoren und alle am Thema Interessierte

Spielarten gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

16.12.2022 - 18.12.2022 in Bonn (Seminarnummer 5/287/22)

Seminar für Studierende, studentische Multiplikator*innen und alle an der Thematik Interessierte

Die deutsche und europäische Klimapolitik auf dem Prüfstand: zu spät, zu wenig, zu zögerlich?! Welche radikalen Maßnahmen könnten die Klimakatastrophe noch verhindern?

15.12.2022 - in Tagungszentrum des GSI (Seminarnummer 5/69/22)

In der Reihe: Bonner Klima-Gespräche

Zusammenhalten gegen die Herausforderungen

14.12.2022 - in der Tagungsstätte des GSI Bonn (Seminarnummer 5/311/22)

Politische Bildung 2023

Erinnern, Gedenken, Lernen: Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit – Chancen und Risiken der sozialen Medien

14.12.2022 - 16.12.2022 in Bonn (Seminarnummer 5/104/22)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für zivile und militärische Multiplikator*innen

Von Fake News & Influencern – Die Chancen und Risiken der sozialen Medien

13.12.2022 - 15.12.2022 in Bonn (Seminarnummer 5/109/22)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr

Von Fake News & Influencern – Die Chancen und Risiken der sozialen Medien

08.12.2022 - in Berlin (Seminarnummer 5/121/22)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für zivile und militärische Multiplikator*innen

"Ihr habt die Uhr - Wir haben die Zeit" - Lehren aus dem deutschen Engagement in Afghanistan

23.11.2022 - in Bonn (Seminarnummer 5/114/22)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr

Die Großen lässt man laufen?!“ – Internet- und Wirtschaftskriminalität

18.11.2022 - 20.11.2022 in Bonn, Gustav-Stresemann-Institut e.V. (Seminarnummer 5/65/22)

Wirtschafts- und Internetkriminalität ist eine „Branche“ mit hohem Wachstumspotenzial und internationaler Ausrichtung, die große Schäden verursacht.

Seite 1 von 23

Schlüsselbegriffe

Veranstaltungskalender