Europa und internationale Beziehungen

Europa – ein gewaltiger und vielschichtiger Kontinent von Menschen mit Visionen. 

Ein Gebilde, komplex, historisch gewachsen und doch im ständigen Wandel befindlich,

zu verstehen nicht immer einfach,

von inneren und äußeren Herausforderungen gefordert und geprägt.

Als Teil dieses Europas sehen wir unsere Aufgabe auch in der Weiterbildung europäischer Bürgerinnen und Bürger jeden Alters zu unterschiedlichen Fragestellungen und Themen zu Europa, der Europäischen Union sowie deren Bedeutung und Rollen im internationalen Kontext. Veranstaltungen vielseitiger Formate laden unsere Teilnehmenden ein, neues Wissen zu erlangen, neue Blickpunkte zu entdecken und selbst an einem modernen Europa mitzuwirken.

 

Themen:

Aktuelle Krisen & Konflikte in Europa und weltweit

Die Europäische Union und deren Entwicklung sowie aktuelle Herausforderungen

Europäische Integration inkl. EU-Förderprogrammen

Europäische Außen- & Sicherheitspolitik

Partizipation und aktive, europäische Bürgerschaft

Islamischer Fundamentalismus & „Islamischer Staat“

Migrations- & Flüchtlingsthemen

Menschenrechte, Demokratie & Marktwirtschaft in den Neuen unabhängigen Staaten der ehemaligen UdSSR (NUS)

Bonn und die UNO – Schwerpunktthema Nachhaltigkeit

 

 

 


Tradition und Identität - 30 Jahre Bundeswehr im wiedervereinten Deutschland

19.11.2019 - 20.11.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/111/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplitkatorInnen

Traditionen(en) in der Bundeswehr - Der militärische Widerstand

15.10.2019 - 16.10.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/110/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplitkatorInnen

"Neue Krisen, neue Kriege" - Die Herausforderungen von Terrorismus, Konflikten und Flüchtlingsströmen auf die deutsche und europäische Sicherheitspolitik

14.10.2019 - 18.10.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/113/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplikatorInnen

Aktuelle (sicherheits)politische Entwicklungen in Deutschland und der Welt

09.10.2019 - 10.10.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/114/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplikatorInnen

"Die Europäische Ordnung im Umbruch" - Ist Deutschland noch ein stabiles parlamentarisches System im europäischen Gefüge vor dem Hintergrund der Ergebnisse des Wahljahres 2019?

08.10.2019 - 10.10.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/124/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplikatorInnen

Europa vor Ort: Brüssel

07.10.2019 - 11.10.2019 in Brüssel (Seminarnummer 3/12/19)

Vermittlung von Funktionsweisen und Aufgaben verschiedener EU-Organe sowie von historischen und politischen Kenntnissen über die Hauptstadt der EU. Seminar für Jugendliche und junge Erwachsene

Globale Herausforderungen für die europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

24.09.2019 - 26.09.2019 in Bonn (Seminarnummer 5/127/19)

Seminar im Rahmen des Netzwerks Politische Bildung in der Bundeswehr für militärische und zivile MultiplikatorInnen

The future of EU integration: What are European common goods and why they are so important?

16.09.2019 - 16.09.2019 in in Bonn (Seminarnummer 5/732/19)

Das Gustav-Stresemann-Institut e. V. und die Bertelsmann Stiftung laden herzlich ein zur Podiumsdiskussion “The future of EU integration: What are European common goods and why they are so important?” am Montag, 16. September 2018 um 19 Uhr.

Die Grenzen durch regionale Kooperationen überwinden

14.09.2019 - 14.09.2019 in in Bonn (Seminarnummer 5/731/19)

Was sich auf EU-Ebene als mühseliges Kleinklein darstellt, gelingt in den Regionen oft überraschend rasch und pragmatisch. In Europa gibt es vielfältige regionale Kooperationsmodelle. Im Rahmen der 30. European GSI Summer School stellt der Programmschwerpunkt „Die Grenzen durch regionale Kooperationen überwinden“ diese erfolgreiche und facettenreiche Zusammenarbeit am Samstag, 14. September 2019, ab 14 Uhr vor.

Offizielle Eröffnung der European GSI Summer School, Würdigung des 30. Jubiläums und Podiumsdiskussion

13.09.2019 - 13.09.2019 in in Bonn (Seminarnummer 5/730/19)

Vom 13.- 22. September 2019 richtet das GSI zum mittelerweise 30. Mal die „European GSI Summer School“ in Bonn, Luxemburg und Brüssel aus. Sie ist erneut ein internationaler Treffpunkt für politisch interessierte Studierende bzw. junge Berufsstätige aus ganz Europa und darüber hinaus. Zur offiziellen Eröffnung der European GSI Summer School, der Würdigung des 30. Jubiläums sowie anschließender Pudiumsdiskussion möchten wir Sie herzlich einladen.

Seite 1 von 8
Europa und internationale Beziehungen

Schlüsselbegriffe

Veranstaltungskalender