12. Nahost-Talk: Israel nach der Regierungsbildung

09-06-2020 until 09-06-2020, Bonn (Seminar number 5/59/20)

In Kooperation mit der Deutschen Initiative für den Nahen Osten (DINO) veranstaltet das GSI regelmäßig Diskussionsrunden zur aktuellen Situation in der Region.

Dienstag, den 9. Juni 2020 um 19 Uhr im GSI

Nach drei Wahlen und einem 18-monatigen Hin und Her bei der Kabinettsbildung scheint die politische Krise in Israel vorerst beendet. Parallel allerdings haben die Anklage gegen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, der sog. Nahost-Friedensplan des US-Präsidenten Trump, die bisherigen Reaktionen der Palästinenser, die auffällige Zurückhaltung arabischer Länder, dafür aber die Einmischung des Iran für neue Unsicherheiten gesorgt.

Unter ungewöhnlichen Umständen widmen DINO und das GSI ihren 12. Nahost-Talk dieser Gesamtthematik. Am Podium und im Home-Office:

Begrüßung

  • Wilfried Klein, Geschäftsführender Vorstand, Leiter des Gustav-Stresemann-Institut e.V.
  • Prof. Jürgen Bremer, Deutsche Initiative für den Nahen Osten (DINO)

Podium

  • Dr. Muriel Asseburg, Nahost-Expertin in der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin
  • Avi Primor, Botschafter a.D., Publizist und Universitätsprofessor, Tel Aviv
  • Abdallah Frangi, langjähriger palästinensischer Diplomat und Publizist, Bonn
  •  Moderation: Thomas Nehls, Journalist,  Berlin

Die Veranstaltung ist kostenlos und beginnt um 19 Uhr.

Aufgrund der neuen Veranstaltungsregeln ist eine Anmeldung zwingend erforderlich.

Da wir wegen der Abstandsgebote nur 80 Personen im Saal als Publikum begrüßen können, werden wir die Möglichkeit schaffen, an der Veranstaltung auch online teilzunehmen. Auch dafür ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Die Plätze vor Ort werden wir in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Sollten Sie die Veranstaltung in jedem Fall ausschließlich online besuchen wollen, geben Sie uns bitte einen Hinweis, sodass wir Ihren Sitzplatz anderweitig vergeben können.

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nur noch Online-Teilnahmeplätze vergeben können!

Tagungssekretariat GSI - Frau Jennifer Hoppenstock

Phone: +49 228.8107-171
E-mail: j.hoppenstock(at)gsi-bonn.de

Back to seminar list

(Fields marked with * are mandatory!)

Tagungssekretariat GSI

Contact: Jennifer Hoppenstock

Tel.: +49 228.8107-171
Fax: +49 228.8107-111

Email: j.hoppenstock(at)gsi-bonn.de

Tagungssekretariat GSI

Contact: Cordula Benfarji

Tel.: +49 228.8107-172
Fax: +49 228.8107-111

Email: c.benfarji(at)gsi-bonn.de

Tagungssekretariat GSI

Ariane Limbach

Contact: Ariane Limbach

Tel.: +49 228.8107-180
Fax: +49 228.8107-111

Email: ar.limbach(at)gsi-bonn.de