Gemeinsam auf Tour

Das Gustav-Stresemann-Institut e.V. veranstaltet politische Bildungsfahrten an authentische Lernorte

Politische Jugendbildung ist besonders nachhaltig, wenn schulische und außerschulische Bildung Hand in Hand arbeiten. Mit dieser Überzeugung veranstaltet Gustav-Stresemann-Institut e.V. (GSI) seit Jahrzehnten erfolgreich Bildungsfahrten für Schulen, Berufskollegs, Vereine und Jugendorganisationen.

An authentischen Lernorten verstetigen und erweitern die teilnehmenden Schüler*innen und Auszubildenden theoretisches (schulisches) Wissen. Auf diese Weise werden die Teilnehmer*innen zu einer eigenständigen Weiterbeschäftigung mit den Themen anregt. Das historisch-politische Seminarangebot des GSI bietet Ihnen auch 2023 vielfältige ein- bis mehrtägige Bildungsangebote.

Zielorte unserer Seminare sind je nach Absprache Berlin, Bremerhaven, Brüssel, Dresden, München, Nürnberg, Prag oder Straßburg. Wir beraten Sie gerne, welche Themen wo am besten anschaulich vermittelt werden können.

Das GSI übernimmt die Konzeption, Organisation und Durchführung der Veranstaltungen in enger Absprache mit unseren Ansprechpartner*innen. Wir entwickeln für Sie ein Angebot an Orten der europäischen und deutschen Geschichte, sowie an Schauplätzen des Politischen und kümmern uns um die inhaltliche und logistische Vorbereitung und Durchführung.

Übergeordnetes Ziel unserer Bildungsarbeit ist stets, unseren Teilnehmer*innen durch individuell abgestimmte Lernarrangements zu ermöglichen, sich als aktive, selbstbestimmte sowie kritische Mitglieder unserer Gesellschaft zu verstehen und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten zu entdecken. Wir sind eine parteipolitisch sowie konfessionell unabhängige und öffentlich anerkannte Einrichtung der politischen Bildung.

Thematisch bieten wir z. B. die Beschäftigung mit folgenden Themen an:

Die Inhalte werden methodisch adäquat mit der Lebensrealität der Jugendlichen verknüpft und so z. B. menschenfeindliche Einstellungen im Hier und Jetzt thematisiert. Einige der Formate erfüllen die Kriterien der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE).

Unsere Leistungen umfassen die

Wie solche Bildungsangebote aussehen können, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Programmbeispielen. Bei Interesse entwickeln wir gerne ein individuelles Angebot.

Sie erreichen unser Bildungsteam unter seminare(at)gsi-bonn.de oder über die Sachbearbeiterinnen
Doro Groetzner, Tel.: +49 (0)228 8107-938
Ariane Limbach, Tel.: +49 (0)228 8107-187 oder
Reka Regn, Tel.: +49 (0)228 8107-171.