German-French collaboration and intercultural exchanges


German-French collaboration has been a core part of the programme work of the institute ever since it was founded in 1959. In our exchanges, we focus on combining European themes with occupational, social and socio-political content. Our methods for intercultural learning are particularly designed to promote mutual understanding, thus generating an awareness of what it means to be European.
The teenagers and young adults – who are either engaged in vocational training or just starting out in their careers – are given a wide range of opportunities to form opinions and participate actively in democracy.

Many years of experience in intercultural collaboration are channelled into further training courses for disseminators, involving European third countries and countries from the Mediterranean region. Thus we lay the groundwork for a certified course of vocational training, offered by the German-French Youth Foundation (DFJW) for those leading intercultural youth exchanges, and help to strengthen the bonds between Germany and France on a long-term basis.

Our exchanges and training courses are hosted in Germany, and, in collaboration with our partners, in France, Poland, Macedonia, Tunisia, Morocco and other European countries.


Tandem-Sprachkurs deutsch-französisch 2022

11-07-2022 until 23-07-2022, Dunkerque und Bonn (Seminar number 1/167/22)

Binationaler Sprachkurs für Jugendliche in Frankreich und Deutschland

Journalistische Arbeit in der Revolution. Wie man für die eigene Sicherheit und die seiner Protagonisten sorgt

12-05-2022 until 12-05-2022, Bonn von 16:30 bis 18:00 Uhr (Seminar number 5/165/22)

Freie journalistische Arbeit in Osteuropa – Zum Umgang mit der Pressefreiheit in Belarus

12-05-2022 until 12-05-2022, Bonn um 19:30 Uhr (Seminar number 5-165-22)

Podiumsdiskussion in deutscher und russischer Sprache (Simultanübersetzung)

Reaktionen nach der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen

10-04-2022 until 10-04-2022, Live-Diskussion im Twitter Space um 21:00 – 21:45 Uhr (Seminar number )

Vor der Wahl: Elysée und Europa

31-03-2022 until 31-03-2022, Bonn um 18:30 Uhr (Seminar number 5/161/22)

Die französischen Präsidentschaftswahlen aus deutsch-französisch-polnischer Sicht

Afriques - Französisch im beruflichen Umfeld (B1)

21-03-2022 until 25-03-2022, Bonn (Seminar number 1/390/22)

Eine Kooperation mit dem Institut français Bonn.

FRANKO-VIEL - der „Frankreich-Podcast“

01-03-2022 until 31-12-2022, Online-Veranstaltung (Seminar number 2-162-22)

Ob die französische Präsidentschaftswahl im April 2022, die Haltung der Macron-Regierung zur Atomenergie oder die An-Forderungen in Bezug auf eine europäische Sicherheitspolitik - im Verhältnis zwischen Frankreich und der Bundesrepublik gibt es zurzeit viele spannende Entwicklungen und jede Menge offene Fragen.

„Das deutsch-französische „Paar“ – ein Mythos, von dem man endlich loslassen sollte?“

20-01-2022 until 20-01-2022, Bonn, von 18.00 bis 20.00 Uhr ONLINE (Seminar number 5/160/22)

Podiumsdiskussion zum deutsch-französischen Tag 2022

„Deutsch-französische Politiker-Tandems von gestern und morgen“

19-01-2022 until 20-01-2022, Bad Honnef und Bonn (Seminar number 1/160/22)

Workshop des Institut français Bonn und des GSI anlässlich des Deutsch-Französischen Tags 2022.

III. Stresemann Lecture: Französische EU-Ratspräsidentschaft - Kann Europa in einer zunehmend feindseligen Welt eine Botschaft des Friedens vermitteln?

10-12-2021 until 10-12-2021, Bonn, ONLINE von 18.30 – 20.00 Uhr via ZOOM aus dem GSI (Seminar number 2/20/21)

Page 1 of 6

Keyword Search

Calendar of Events

May 2022
MonTueWedThuFriSatSun
2526272829301
91011122 events131415One event
23242526One event272829
3031One event12345