Projects

The GSI submits applications to different bodies and foundations to obtain funding and grants for long-term projects, and organises these projects together with various organisations and youth work providers on a local, regional, national and international level. Frequently, these projects are geared towards young people who are looking for personal and social guidance and respect. The aim is to encourage participation, democracy and intercultural competency.

[Translate to Englisch:]

Agiles Projektmanagement / Scrum Workshop

05-06-2020 until 06-06-2020, Bonn (Seminar number 5/803/20)

Weiterbildung zum agilen Projektaufbau und zur Organisations- und Teamentwicklung. Wir starten mit einer Projektidee, die Sie auch gerne als Projekt Kick-off aus Ihrem Arbeitsumfeld mitbringen dürfen, und skalieren ein Projekt mit agilen Methoden. Sie kennen danach den Aufbau einer Projekt-Team Struktur, Handhabung von Templates und Kanbans und Scrum-Board und welche Mitglieder wichtig sind und welche Funktionen in einer modernen Agilen Projektstruktur haben. Sollten Sie ein konkretes Projekt mitbringen, bieten wir den Aufbau eines ersten end-to-end Prozessbeispiels. Hier erlernen Sie auch den Transfer von der Idee hin zum agilen Projekt und lernen grundsätzlich Ablaufbeispiele eines agilen Projektes end-to-end kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Design Thinking Workshop

15-05-2020 until 16-05-2020, Bonn (Seminar number 5/801/20)

Ein Ideengenerierungsworkshop zur Verbesserung oder Neugestaltung von Produkten, Prozessen, Angeboten oder Dienstleistungen. Während den Seminartagen durchleben Sie alle 6 interaktiven Phasen (Beobachten-Verstehen-Sichtweise definieren-Ideen generieren-Prototypisieren-Vernissage) der Methode auf Ihre Anforderungen aus Ihrem Tagesgeschehen zugeschnitten. Dieses Seminar ist auch für Firmen buchbar, die eine konkrete Produkt oder Dienstleistungsanforderung entwickeln möchten. Hierzu bieten wir auch individuell Termine an. Sollten Sie die Methode erleben wollen, gibt es seitens der praxiserfahrenen Moderatorin auch spannende Umsetzungsideen aus dem Alltag, die Sie herausfordern und Spaß machen. Wir freuen uns auf Sie!

Lean Six Sigma Champion

08-05-2020 until 09-05-2020, Bonn (Seminar number 5/806/20)

ZIELGRUPPE Das Training wendet sich an alle Führungskräfte, die • die Grundlagen von Lean Six Sigma und den Betrag zu nachhaltigen Unternehmenswachstum verstehen • die wichtigsten Rollen und Verantwortlichkeiten verstehen, um die Lean Six Sigma Initiative im Unternehmen erfolgreich zu betreiben • Die DMAIC Prozessoptimierungs-Methode und deren Werkzeuge verstehen • Auswahl der Pilotprojekte und Aufbau einer Projektsteuerung SEMINARZIELE Die Teilnehmer sollen die Grundlagen, sowie die wichtigsten Lean Six Sigma Methoden kennenlernen. Weiterhin lernen Sie in den praxisnahen Übungen geeignete Lean Six Sigma Werkzeuge auszuwählen und sowohl in Projekten, als auch im 'normalen Tagesgeschäft' entsprechend einzusetzen. SEMINARINHALTE • Durchführung Prozess-Simulation • Überblick über die Lean Six Sigma Werkzeuge und deren Erfolgsfaktoren • Einführung in die 5 Phasen der Projektmanagementmethodik DMAIC • Statistische Methoden zur Bewertung und der Analyse von Prozessen und von Prozessschwachstellen und deren Anwendung kennenlernen • Methoden zur Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten kennenlernen • Auswahl der Green Belt Kandidaten (Projektleiter) • Auswahl von Projekten zur Unterstützung der Unternehmensstrategie INFORMATIONEN ZUM SEMINAR • Methodik: Folienvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, diverse Übungs- und Fallspiele • Qualifikation: Die Teilnehmer erhalten einen Qualifikationsnachweis • Voraussetzung: keine • Seminarunterlagen: Trainingsunterlagen in Papierform und als PDF-Files • Teilnahmegebühr: 890,- € inkl. Übernachtung, Mahlzeiten und Trainingsunterlagen zzgl. ges. MwSt.

Agiles Projektmanagement / Scrum Workshop

23-04-2020 until 24-04-2020, Bonn (Seminar number 5/802/20)

Weiterbildung zum agilen Projektaufbau und zur Organisations- und Teamentwicklung. Wir starten mit einer Projektidee, die Sie auch gerne als Projekt Kick-off aus Ihrem Arbeitsumfeld mitbringen dürfen, und skalieren ein Projekt mit agilen Methoden. Sie kennen danach den Aufbau einer Projekt-Team Struktur, Handhabung von Templates und Kanbans und Scrum-Board und welche Mitglieder wichtig sind und welche Funktionen in einer modernen Agilen Projektstruktur haben. Sollten Sie ein konkretes Projekt mitbringen, bieten wir den Aufbau eines ersten end-to-end Prozessbeispiels. Hier erlernen Sie auch den Transfer von der Idee hin zum agilen Projekt und lernen grundsätzlich Ablaufbeispiele eines agilen Projektes end-to-end kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Lean Six Sigma Yellow Belt

19-03-2020 until 20-03-2020, Bonn (Seminar number 5/805/20)

ZIELGRUPPE Alle Mitarbeiter, die Lean Six Sigma Projekte als „Prozessexperte“ unterstützen bzw. die wesentlichen Werkzeuge zur Problemlösung kennenlernen wollen. SEMINARZIELE Die Teilnehmer sollen die Grundlagen, sowie die wichtigsten Lean Six Sigma Methoden kennenlernen. Weiterhin lernen Sie in den praxisnahen Übungen geeignete Lean Six Sigma Werkzeuge auszuwählen und sowohl in Projekten als auch im "normalen Tagesgeschäft" entsprechend einzusetzen. SEMINARINHALTE • Einführung in die Six-Sigma-Strategie • Die acht Arten der Verschwendung (mudas) • Projektmanagement nach der DMAIC-Methode o Problemerfassung und -beschreibung o Prozessfähigkeit und Prozesskennzahlen o Ursache-Wirkungsbeziehungen verstehen o Verbesserungsideen entwickeln und umsetzen o Verbesserung nachhaltig verankern o Statistische Prozesskontrolle o Projektdokumentation INFORMATIONEN ZUM SEMINAR • Methodik: Vortrag, Gruppenarbeit, Fallstudie, Fallbeispiele und praktische Übungen • Qualifikation: Die Teilnehmer erhalten einen Qualifikationsnachweis. Der Inhalt der Qualifikation entspricht dem Six Sigma Konzept der American Society for Quality (ASQ) • Voraussetzung: keine • Seminarunterlagen: Umfangreiche Trainingsunterlagen in Papierform und als PDF-Files zum Download. • Teilnahmegebühr: 890,- € inkl. Übernachtung, Mahlzeiten und Trainingsunterlagen zzgl. ges. MwSt.

Design Thinking

06-03-2020 until 07-03-2020, Bonn (Seminar number 5/800/20)

Ein Ideengenerierungsworkshop zur Verbesserung oder Neugestaltung von Produkten, Prozessen, Angeboten oder Dienstleistungen. Während den Seminartagen durchleben Sie alle 6 interaktiven Phasen (Beobachten-Verstehen-Sichtweise definieren-Ideen generieren-Prototypisieren-Vernissage) der Methode auf Ihre Anforderungen aus Ihrem Tagesgeschehen zugeschnitten. Dieses Seminar ist auch für Firmen buchbar, die eine konkrete Produkt oder Dienstleistungsanforderung entwickeln möchten. Hierzu bieten wir auch individuell Termine an. Sollten Sie die Methode erleben wollen, gibt es seitens der praxiserfahrenen Moderatorin auch spannende Umsetzungsideen aus dem Alltag, die Sie herausfordern und Spaß machen. Wir freuen uns auf Sie!

Lean Six Sigma Yellow Belt

06-02-2020 until 07-02-2020, Bonn (Seminar number 5/804/20)

Das Seminar richtet sich an alle Interessierten, die Lean Six Sigma Projekte als "Prozessexperte" unterstützen bzw. die wesentlichen Werkzeuge zur Probelmlösung kennenlernen wollen. Die TeilnehmerInnen sollen die Grundlagen, sowie die wichtigsten Lean Six Sigma Methoden kennenlernen. Weiterhin lernen Sie in den praxisnahen Übungen geeigneter Lean Six Sigma Werkzeuge auszuwählen und sowohl in Projekten, als auch im 'normalen Tagesgeschäft' entsprechend einzusetzen.

Historisch-Politische Studien (Masterstudiengang) in Kooperation mit der Universität Bonn

01-01-2020 until 31-12-2020, Bonn (Seminar number 5/801/20)

Der Masterstudiengang Politisch-Historische Studien umfasst interdisziplinär Themen der Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft und Medienwissenschaft. Ziel ist zudem eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Im Studium werden Fachwissen wie didaktische und methodische Kompetenzen vermittelt. So können sich die Studierenden für vielfältige Berufsfelder im Bereich politisch-historischer Bildung und Vermittlung qualifizieren. Ansprechpartnerin: Anne Schulz, a.schulz@gsi-bonn.de Weitere Informationen: www.master-polhiststudien.de

WELTENBÜRGER

01-01-2019 until 31-12-2019, (Seminar number 5/790/19)

Das GSI in Bonn engagiert sich durch vielfältige Programm-Angebote in der aktuellen gesellschaftlichen Diskussion. Der GSI-Newsletter mit dem programmatischen Titel WELTENBÜRGER ergänzt diese politische Debatte.

Historisch-Politische Studien (Master) in Kooperation mit der Universität Bonn

01-01-2019 until 31-01-2022, Bonn (Seminar number 1/801/19)

Das Gustav-Stresemann-Institut engagiert sich als inhaltlicher Kooperationspartner bei dem Studiengang, der interdisziplinär die Fächer Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft und Medienwissenschaft verbindet. Der Master-Studiengang ist berufsbegleitend angelegt und umfasst vier Semester.

Page 1 of 2

Keyword Search

Calendar of Events

January 2020
MonTueWedThuFriSatSun
30311One event2345
6789101112
20212223242526One event
272829303112
3456789