„Gemeinsam für die Umwelt – Verantwortung übernehmen und nachhaltig agieren. Deutsch-französisch-polnisches Workcamp, Teil III

18-07-2017 until 01-08-2017, Olkusz, Polen (Seminar number 3/186/17)

Zweiwöchiges Workcamp, um Jugendliche für Umweltfragen zu sensibilisieren und zum aktiven Handel zu befähigen. Ein Projekt des Gustav-Stresemann-Institut e.V., gefördert von ewoca³, einem Projekt des internationalen Bildungs- und Begegnungswerk e.V., gefördert vom Land Nordrhein-Westfalen und von der Stiftung Mercator, dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW), sowie vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk (DPJW)

Tagungssekretariat GSI - Frau Cordula Benfarji

Phone: +49 228.8107-172
E-mail: c.benfarji(at)gsi-bonn.de

Back to seminar list