Erst- und Zweitstimme! Warum sind sie wichtig?

04-09-2021 until , Bildungs- und Familienzentrum Vielinbusch, Bonn (Seminar number 5/63/21)

Workshop in Bonn, Bildungs- und Familienzentrum Vielinbusch

Die Wahl zum Bundestag am 26. September 2021 eröffnet den Wähler*innen die Möglichkeit, sich mit ihrer Stimme demokratisch zu Wort zu melden. Aber welche Rolle spielen dabei die Erst- und die Zweit-Stimmen? Warum gibt es sie überhaupt? Was ist die Funktion der Landeslisten und welche Bedeutung haben die Direktkandidat*innen? In welcher Form wird dadurch die Zusammensetzung des Bundestags beeinflusst? Und ganz praktisch: wie können Wähler*innen ihre Entscheidung überlegt treffen?

Mit: Anne Schulz, Referentin, Gustav-Stresemann-Institut e.V.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Bitte telefonisch anmelden unter 0228 763 63873 oder per E-Mail über events@vielinbusch.de.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Workshop-Reihe „Bundestagswahl 2021 – Deine Wahl ist wichtig!“ des Bildungs-und Familienzentrums Vielinbusch statt.

 

Adresse:

Bildungs- und Familienzentrum Vielinbusch, Oppelner Str. 130, 53119 Bonn, https://vielinbusch.de/

15.30 – 17.00 Uhr

Back to seminar list

FR: Registration (TBD FR Translation: Fields marked with * are mandatory!)

Tagungssekretariat GSI

Contact: Cordula Benfarji

Tel.: +49 228.8107-172
Fax: +49 228.8107-111

Email: c.benfarji(at)gsi-bonn.de

Tagungssekretariat GSI

Ariane Limbach

Contact: Ariane Limbach

Tel.: +49 228.8107-180
Fax: +49 228.8107-111

Email: ar.limbach(at)gsi-bonn.de